EPR Compliance-Blog

Die relevante Quelle für Hersteller und Produzenten, die Unterstützung bei der Einhaltung der EPR-Richtlinien für Verpackungen suchen.

FAQ feature Authorised representative AT

Bevollmächtigter, Österreich

Warum benötige ich einen Authorisierten Bevollmächtigten?

Verschiedene EU-Länder, wie zum Beispiel Spanien und Österreich, haben Gesetze eingeführt, die Unternehmen, die ihre Produkte an Endverbraucherinnen und Endverbraucher vertreiben und keinen eigenen Firmensitz im jeweiligen Land haben, dazu ...

FAQ feature Authorised representative AT

Bevollmächtigter, Österreich

Was ist ein Bevollmächtigter?

Ein Bevollmächtigter ist eine natürliche oder juristische Person, die die EPR-Verpflichtungen in Österreich u. a. für ein Unternehmen übernimmt, das keinen Sitz in Österreich hat, aber Waren (Verpackung, Einweg-Kunststoffprodukte, Fanggeräte ...

FAQ feature EPR Compliance AT

Marktplätze, Österreich

Warum es wichtig ist EPR konform in Österreich zu sein?

In vielen Ländern werden Hersteller oder Produzenten von Produkten, die EPR-Richtlinien unterliegen, mit Geldbußen belegt, wenn sie ihre EPR-Compliance nicht nachweisen können. In vielen Ländern sind elektronische Marktplätze gesetzlich dazu ...

FAQ feature EPR Compliance AT

Österreich, VerpackVO

Was ist die gesetzliche Grundlage für EPR-Richtlinien in Österreich?

Die gesetzliche Grundlage für EPR-Richtlinien in Österreich ist das Abfallwirtschaftsgesetz (AWG), welches im Jahr 2021 durch eine Novelle aktualisiert wurde. Zudem gilt die Verpackungsverordnung (VerpackVO), welche ebenfalls im Jahr 2021 ...

FAQ feature EPR Compliance AT

Compliance, Österreich

Wie werde ich in Österreich EPR konform?

Um EPR konform in Österreich zu sein, müssen Sie sich als Hersteller und Inverkehrbringer von Produkten, der EPR (Extended Producer Responsibility)-Richtlinien unterliegt, bei einer Producer Responsibility Organisation (PRO) registrieren. Sie ...