Einhaltung von
EPR-Verpflichtungen – leicht gemacht.

Einhaltung von
EPR-Verpflichtungen – leicht gemacht.

Die Online-Plattform für Hersteller und Produzenten, die Unterstützung bei der Erfüllung der EPR-Verpflichtungen in ganz Europa suchen.

Kostengünstige Lösung mit unkomplizierter Bezahlung

Kein Vorwissen notwendig

Heute Lizenz kaufen – schon Morgen Produkte auf dem Markt oder Online-Marktplätzen anbieten

Unsere Angebote in Europa

Suchen Sie nach Unterstützung zur Klärung und Umsetzung Ihrer EPR-Verpflichtungen? Nutzen Sie unsere Länderkarte, um sich einen Überblick über unsere aktuellen Dienstleistungen zu verschaffen.

  1. Land anklicken
  2. Länderangebot einsehen
  3. Passendes Angebot auswählen

Beratung zu erweiterter Herstellerverantwortung

Einen Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Termin mit Experten aus unserem Partnernetzwerk für den europäischen Markt und erfahren Sie, was bei der Einhaltung von EPR-Gesetzen und Verordnungen zu beachten ist, z. B. im Bereich Verpackungen, WEEE oder Batterien.

Nachricht senden

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse

Flexible und individuelle Lösungen

Sie beschreiben, was Sie brauchen, und wir unterstützen Sie mitdem richtigen Angebot aus unserem internationalen Dienstleistungsportfolio.

Sie sind nicht in Europa? Kein Problem!

Beratung am Telefon oder Videokonferenz in mehreren Sprachen, leicht buchbar über unseren Online-Kalender

Preisgünstige Lösungen

Unschlagbare Preise für die deutsche und österreichische Verpackungslizenzierung – gemacht für kleinere E-Commerce-Unternehmer

Lösungen für das Management von Verpackungen

Ob Kennzeichnungspflichten, Optimierung der Recyclingfähigkeit oder Ökodesign. In unserem internationalen Partnernetzwerk finden Sie eine Beratung oder eine digitale Lösung, die Sie bei der Erfüllung Ihrer EPR-Verpflichtungen unterstützt.

Was bedeutet EPR-Konformität?

Die Erweiterte Produzentenverantwortung (Extended Producer Responsibility – EPR) legt fest, dass die Marktteilnehmer, die ein den EPR-Richtlinien unterliegendes Produkt als erste Partei auf einen Markt bringen, für den gesamten Lebenszyklus dieses Produktes verantwortlich sind.

Das beinhaltet auch die Sammlung, Sortierung und Verwertung oder Recycling eines Produktes.Damit soll dafür gesorgt werden, dass die Umweltbelastung durch das jeweilige Produkt im gesamten Produktlebenszyklus reduziert wird.

Häufig gestellte Fragen

FAQ feature PRO

EPR International

Was ist eine Producer Responsibility Organisation (PRO)?

Eine Producer Responsibility Organisation (PRO) übernimmt gewisse Pflichten eines Herstellers. In diesem Zuge organisiert die PRO für ihre Lizenzgeber die Sammlung und Verwertung (Recycling) von Produkten, die unter die EPR-Richtlinien …

FAQ feature EPR Compliance AT

EPR Österreich

Wie werde ich in Österreich EPR konform?

Um EPR konform in Österreich zu sein, müssen Sie sich als Hersteller und Inverkehrbringer von Produkten, der EPR (Extended Producer Responsibility)-Richtlinien unterliegt, bei einer Producer Responsibility Organisation (PRO) registrieren. Sie …

FAQ feature EPR

EPR International

Was versteht man unter EPR?

Die Erweiterte Produzentenverantwortung (Extended Producer Responsibility – EPR) legt fest, dass die Marktteilnehmer, die ein den EPR-Richtlinien unterliegendes Produkt als erste Partei auf einen Markt bringen, für den gesamten Lebenszyklus …